Website by take websolution

Der Verein LakeRide hat sich zum Ziel gesetzt, Menschen mit Behinderung einmal im Jahr ein unvergessliches Erlebnis als Gast auf einem Motorboot zu ermöglichen.

Der gemeinnützige Verein LakeRide hat am Sonntag 21. Juni über 100 Menschen mit Behinderung, ein Bootsfahrerlebnis auf dem Zürichsee ermöglicht. Zahlreiche private Bootsbesitzer nahmen Menschen mit Behinderungen mit auf ihr Boot und machten mit ihnen eine Ausfahrt auf dem oberen Zürichsee.

Auch wir von der Landolt Engineering AG durften einen kleine Beitrag leisten. Mit der eigens hergestellten Rampe ging es viel einfacher und sicherer auf die Boote.

rampe im einsatz